EN
Alle Kategorien

Startseite>Nieuws>Unternehmens Nachrichten


Welternährungstag 2019 - UNSERE MASSNAHMEN SIND UNSERE ZUKUNFT

Datum: 2019-10-16

Weißt du, heute ist dein Tag! - 2019 Welternährungstag

Nullhungrige gesunde Ernährung
Kollektive Aktionen in allen 150-Ländern machen den Welternährungstag zu einem der berühmtesten Tage des UN-Kalenders. Hunderte von Veranstaltungen und Aktivitäten zur Öffentlichkeitsarbeit bringen Regierungen, Unternehmen, Nichtregierungsorganisationen, Medien und die breite Öffentlichkeit zusammen. Sie fördern das weltweite Bewusstsein und Handeln für Menschen mit Hunger und für die Notwendigkeit, eine gesunde Ernährung für alle zu gewährleisten. Machen Sie #WorldFoodDay zu Ihrem Tag - teilen Sie Ihre individuelle Aktion für #ZeroHunger mit oder beteiligen Sie sich an der Telefonkonferenz, indem Sie ein Gruppenereignis oder eine Aktivität entwickeln.

SQT Sunshine konzentriert sich auf die Gesundheit der gesamten Menschheit
Machen Sie der Welt genug Gesundheit und Sonnenschein
keine hungrigen Ziele

In den letzten Jahrzehnten haben wir aufgrund von Globalisierung, Urbanisierung und Einkommenswachstum unsere Ernährung und Ernährungsgewohnheiten dramatisch verändert.

Wir sind von saisonalen, hauptsächlich pflanzlichen und ballaststoffreichen Gerichten zu Diäten übergegangen, die reich an raffinierter Stärke, Zucker, Fetten, Salz, verarbeiteten Lebensmitteln, Fleisch und anderen tierischen Produkten sind. Für die Zubereitung von Mahlzeiten zu Hause wird weniger Zeit aufgewendet, und die Verbraucher, insbesondere in städtischen Gebieten, verlassen sich zunehmend auf Supermärkte, Fast-Food-Läden, Straßenverkäufer und Restaurants zum Mitnehmen.

Eine Kombination aus ungesunder Ernährung und sitzender Lebensweise hat dazu geführt, dass die Adipositasraten nicht nur in Industrieländern, sondern auch in Ländern mit niedrigem Einkommen, in denen Hunger und Adipositas häufig zusammenleben, stark angestiegen sind. Jetzt sind über 670 Millionen Erwachsene und 120 Millionen Mädchen und Jungen (5-19 Jahre) fettleibig und über 40 Millionen Kinder unter 5 sind übergewichtig, während über 820 Millionen Menschen an Hunger leiden.

Eine ungesunde Ernährung ist der Hauptrisikofaktor für Todesfälle aufgrund nicht übertragbarer Krankheiten (NCDs), einschließlich Herz-Kreislauf-Erkrankungen, Diabetes und bestimmter Krebsarten. In Verbindung mit einem Fünftel der Todesfälle weltweit belasten ungesunde Ernährungsgewohnheiten auch die nationalen Gesundheitsbudgets, die jährlich bis zu 2 Billionen USD kosten.

Übergewicht und andere Formen der Unterernährung betreffen fast jeden dritten Menschen. Projektionen zeigen an, dass die Zahl von 2025 eins zu zwei sein wird. Die gute Nachricht ist, dass es bezahlbare Lösungen gibt, um alle Formen der Mangelernährung zu reduzieren, aber sie erfordern ein größeres globales Engagement und Handeln.

Heute ist der Welternährungstag 2019